LoRa APRS Tracking und Direktnachrichten mit APRSdroid (Android)

Hier könnt ihr eure selbstgeschriebene Software posten. Wichtig: in dieses Forum den ausführbaren Code und in Sourcen die passenden Sourcecodes. Achtung: keine Fremdsoftware posten! Nutzt dafür bitte einen Link!
Antworten
DK2FK
Beiträge: 3
Registriert: Fr Nov 20, 2020 6:23 pm

LoRa APRS Tracking und Direktnachrichten mit APRSdroid (Android)

Beitrag von DK2FK »

Programmiert man den Gualtherius LoRaHam mit loraprs (github), lässt sich mit APRSdroid (google play) recht einfach ein Location-tracking und Direktnachrichten einrichten.

Loraprs lässt sich mit Visual Studio und dem platformio plugin problemlos kompilieren und installieren. Die dazu nötigen Änderungen in include/config.h sind:

Folgende Zeile auskommentieren:

Code: Alles auswählen

//#define USE_SX126X
Updaten:

Code: Alles auswählen

#define LORA_RST              13
#define LORA_IRQ              35
#define CFG_TEXT_PACKETS      true   // enable aprs TNC2 text packets instead of binary for interoperability with other projects (disables KISS + AX.25!)
#define CFG_TEXT_PACKETS_3    true   // true - enable aprs-lora 3 byte prefix '<', 0xff, 0x01
Zusätzlich braucht v1.0.6 des Boards noch folgende Änderung:

Code: Alles auswählen

#define CFG_LORA_PIN_SS       2 // 2 on new board Gualtherius LoRaHam v1.0.6 - otherwise change back to 'SS'
#define BUILTIN_LED           12
Dann kann APRSdroid konfiguriert werden:
  • Bluetooth mit 'loraprs' koppeln
  • TNC2 mode in Einstellungen->Verbindungseinstellungen->Verbindungsprotokoll auswählen
  • Verbindungstyp auf 'Bluetooth SPP'
  • TNC Bluetooth Gerät: loraprs
APRSdroid erlaubt es den eigenen Standort zu verfolgen, auszusenden, empfangene Beacons auf der Karte anzuzeigen und Direktnachrichten zu senden und empfangen.
DK2FK
Beiträge: 3
Registriert: Fr Nov 20, 2020 6:23 pm

Re: LoRa APRS Tracking und Direktnachrichten mit APRSdroid (Android)

Beitrag von DK2FK »

loraprs lässt sich auch als iGate konfigurieren. Dazu sind folgende zusätliche Änderungen nötig:

Code: Alles auswählen

// APRS-IS options, valid in when CFG_IS_CLIENT_MODE = false
#define CFG_APRS_LOGIN        "{call}-10"
#define CFG_APRS_PASS         "{pass}" //e.g. from https://apps.magicbug.co.uk/passcode/
#define CFG_APRS_FILTER	      "r/48.42/10.01/25"  // multiple are space separated, see http://www.aprs-is.net/javAPRSFilter.aspx
#define CFG_APRS_RAW_BKN      "{call}-10>APZMDM,WIDE1-1:=4825.28NL01000.67E&LoRA 433.775MHz/BW125/SF12/CR7/0x12" //format is {deg}{min}.{fractional min}

// APRS-IS gateway options, valid when CFG_IS_CLIENT_MODE = false
...
#define CFG_DIGIREPEAT        false   // digirepeat incoming packets
#define CFG_RF_TO_IS          true    // forward packets from radio to internet
#define CFG_IS_TO_RF          false   // forward packets from internet to radio based on CFG_APRS_FILTER
#define CFG_BEACON            true   // enable perdiodic beacon from CFG_APRS_RAW_BKN
Zusätzlich muss das Programm über das PlatformIO Menü ("alien" im linken vertikalen Menü) als 'esp32dev_igate' gebaut werden, was automatisch das flag

Code: Alles auswählen

CFG_IS_CLIENT_MODE=false'
setzt.
Antworten